USV

Slide background

USV Grossarl Langlauf

Herzlich Willkommen

Slide background

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
  1. ÖM Verfolgung Bad Mitterndorf (27-28.2.2021)

    Österreichischer Meister Janne Walcher in der Verfolgung – 7,5km klassisch und 10km skating am Folgetag – und super Ergebnisse unserer restlichen Athleten, bei der im schönen Bad Mitterndorf veranstalteten österreichischen Meisterschaft. Steile Abfahrten und spektakuläre Anstiege sorgten für perfekte und spannende Rennen! Janne Walcher: Platz 1 Jug. Im.             Samuel Prommegger : Platz 7 Jug. Im.                                                        Niklas Walcher: Platz 3 Sch. IIm.             Lorenz Gruber: Platz 23 Herren                                                                                                ...
  2. AC und ÖM Saalfelden Sprint und Distanz 13.- 14.2.2021

    Wieder durften unsere Athleten gegen die Konkurrenz aus ganz Österreich antreten. Erneut in Saalfelden wo die COVID-Bestimmungen und die beiden Rennen perfekt umgesetzt wurden. Am Samstag wurde die Einzelkonkurrenz durchgeführt. Janne Walcher setzte sich gegen seinen Cousin Paul Walcher durch und konnte somit seine Gesamtführung (Jugend I m.) im Austriacup behaupten. Samuel Prommegger belegte den guten 9.Platz. Niklas Walcher erkämpfte in der Klasse Schüler II m. den zweiten Platz hinter dem Tiroler Matti Pinter. Lorenz Gruber trat im FIS Bewerb an und konnte bei Startern aus Deutschland, Japan,Tschechien, Spanien und anderen Nationen den guten 30.Platz belegen. Sonntags standen die Sprintbewerbe auf dem Programm, wo sich unsere Burschen- angefeuert von unserem Obmann Leo Hettegger- wieder super präsentiern. 1.Platz Janne Walcher (J.I)            7.Platz Samuel Prommegger  (J.I)            2.Platz  Niklas Walcher(Sch.II m.) Ergebnis unter Ergebnislisten Homepage euer Loipenfunk  
  3. Österreichische Meisterschaft Villach 23-24.1.2021

    Erneut durften wir unter strengen COVID Maßnahmen an einem Rennen teilnehmen. Diesmal bei den österreichischen Schüler- und Jugendmeisterschaften in Villach. Am Samstag wurde ein Skating-Sprint durchgeführt. Nach spannender Vorausscheidung konnten sich Janne und Samuel (beide Jug.I) für das Finale qualifizieren. Sie belegten dort die Plätze 3 und 5-Gratulation. Niklas (Sch II.) schied im Semifinale nach zwei Stürzen aus. Am Sonntag war das Einzelrennen in der klassischen Technik an der Reihe. Niklas lief sich den Frust vom Vortag von der Seele und gewann überlegen die Klasse Schüler II m..Janne lieferte sich mit seinen Kollegen ein extrem spannendes Rennen und wurde mit nur 1,5sek Rückstand hervorragender Zweiter. Samuel lief ein tolles Rennen und wurde Sechster. Danke dem Veranstalter und dem ÖSV für die tollen Rennen in dieser schwierigen Zeit!! Ergebnisse siehe auf der Startseite unter Ergebnisliste hier noch zwei Videos und einige Bilder euer Loipenfunk,  
  4. Austriacup/ FIS Rennen Saalfelden 9-10.1.2021

    Dankbar, dass trotz „lock down“ Rennen stattfinden, konnten wir in Saalfelden, wo vom Skiclub Saalfelden das zweite Rennen der diesjährigen “ Pletzer-Resort Austria-Cup Serie“  incl .FIS Bewerb übernommen wurde, an den Start gehen. Wurde am ersten Tag ein Sprintbewerb durchgeführt so konnten sich unser Athleten am Sonntag im Distanzbewerb in der freien Technik messen. Ergebnisse: Sprint- 3.Platz Janne Walcher (Jugend Im.).       6.Platz Samuel Prommegger (Jugend Im.) Distanz (7,5km skating): 1.Platz  Janne Walcher (Jugend Im.)    8.Platz Samuel Prommegger (Jugend Im.) Distanz(10km skating):   Platz 34  Lorenz Gruber (Herren) Ergebnisliste siehe Startseite euer Loipenfunk   Sprint Finale
  5. ÖM und Austriacup Seefeld 12-13.12.2020

    Unter strengen COVID Maßnahmen konnte top organisiert der Saisonstart in Seefeld durchgeführt werden.Bis zu den Junioren wurde die Veranstaltung als Austriacup geführt- für ältere Athleten ging es um den österreichischen Meistertitel. Samstag ging es im Sprint zur Sache und am Sonntag hieß es nach nächtlichem Schneefall im Einzelbewerb zu bestehen.Beide Bewerbe fanden in der klassischen Technik statt. Sehr zufrieden konnten unser Starter mit dem Saisonstart sein. Jugend 1m: Im Sprint kamen Janne Walcher und Samuel Prommegger ins Finale und belegten die Plätze 3 und 6. Jugend1m.: (Einzelstart 7,5km) Janne konnte sich nach spannendem Zweikampf den Sieg sichern. Samuel belegte den 8.Platz (zweitbester Zeit Jahrgang 2006).
  6. Walchseelauf 27.9.2020

    Zum Abschluss des Pletzer-Resorts Sommer Grand Prix Langlauf (6 österreichweit ausgetragene Skiroller bzw. Laufbewerbe) wurde im Rahmen des Walchsee-Halbmarathons ein Laufbewerb durchgeführt. Die Distanzen variierten zwischen 1,4km (Schüler), 5,3km (JugI) und 10,6km (JugII und Älter). Jugend I m.:  1.Platz: Janne Walcher   7.Platz: Samuel Prommegger Jugend II m.:  9.Platz: Martin Prommegger  
  7. Salzburg rollt 30.8.2020

    Die Nachfolgeveranstaltung von Skate the ring war Im Jahr eins trotz durchwachsenem Wetter ein voller Erfolg.Mit über 30km/h Durchschnitt fegten die Läufer über den Ring.  Niklas Walcher belegte Platz 2 in der Schüler II Klasse. Janne Walcher und Samuel Prommegger skateten auf die Plätze 1 und 3. 30km musste Gruber Lorenz in Angriff nehmen und konnte die sehr gute 17. Laufzeit erringen. euer Loipenfunk
  8. Alpenarena Villach ÖM-Austria Cup 22.8.2020

    Am 22.8.20 fand in der Alpenarena in Villach die ÖM für Skiroller statt.Trotz COVID konnte der Bewerb nach allen Vorgaben perfekt durchgeführt werden.Die Athleten wurden alle mit den gleichen Skirollern ausgestattet um ein faires Rennen zu gewährleisten. Bei grosser Hitze gaben unsere Jungs wie gewohnt alles. Gratulation zu den super Leistungen unsere Sportler. 2.Platz   Niklas Walcher SchII m. 1.Platz   Janne Walcher Jugend I m. 12.Platz Samuel Prommegger Jugend I m. euer Loipenfunk
  9. LM Postalm klassisch lang 7.3.2020

    Diesmal ging es zur Landesmeisterschaft (lang), in der klassischen Technik, auf die Postalm. Aufgrund des Schneefalls (ca.20cm) war die Anreise schon eine Herausforderung – um vieles mehr die „Wachslerei“. Nach Massenstart ging es in der klassischen Technik durch die wunderbare Landschaft über 8km (Niklas und Samuel) und 11km (Janne). Alle Burschen kämpften mit Bravour gegen Wetter, Strecke und Konkurrenten. Schüler II m.: 1. Platz (LM ): Niklas Walcher 2.Platz: Samuel Prommegger Jugend 1 m.: 1.Platz (LM): Janne Walcher 2.Platz:  Johannes Viehhauser (USV Hüttschlag) P.S.: Super Ergebnis für unseren Mitstreiter im Landescup Johannes Viehhauser vom USV Hüttschlag. Gratulation an alle Jungs! Ergebnisse unter Ergebnislisten euer Loipenfunk
  10. Vasaloppet 1.3.2020

    13 Großarltaler Sportler aus Hüttschlag und Großarl wagten nach einigen Jahren Pause wieder das Abenteuer Vasalauf von Sälen nach Mora über 90km. Nach gemeinsamer Vorbereitung und perfekter Organisation durch Stefan Rohrmoser, ging es nach Schweden. Die Kennenlerntage  der Strecke waren geprägt von perfekten Bedingungen und wunderschönem Wetter. Aufgrund der Schneeknappheit wurde ein Grossteil der Strecke mit Kunstschnee präpariert. Perfekte Material und Wachsbetreuung erfolgte durch Rohrmoser Martin mit der Firma Atomic und Fa.Juss/Sport 2000. Wie in den Wettervorhersagen jedoch angekündigt, überquerte genau am Renntag dem 1.3.2020 eine Sturm/Schneefront die Region und machte das Rennen zu einem der härtesten Vasaläufe der Geschichte. Sensationell kämpften sich alle gestarteten Vasateam Großarltaler durch Schnee-Wind und die dadurch bedingten langsamen Verhältnisse. Herauszuheben sind die beiden „Talschnellsten“ Barbara Rohrmoser-Knapp (Platz 428 w.) und Gruber Lorenz (Platz 590 m.) Gezeichnet und erleichtert die 90 km bewältigt zu haben, ließen ein Teil der Mannschaft den Ausflug noch in Stockholm...