USV

Slide background
Slide background

TENNIS

Slide background

TENNIS

Slide background

Liebe Tennisfreunde!

 

Unsere Tennisanlagen sind für die neue Saison bereit und warten schon darauf von euch zahlreich genutzt zu werden.

 

Saisonkartenbesitzer können wie bisher die Plätze über unser Online-Buchungssystem buchen. Alle anderen können sich um Freischlatung im Buchungssystem an Gerald Aigner wenden (0664 7504 1762, gerald.aigner@oem.co.at).

 

Alle die sich eine Saisonkarte kaufen werden, können diese an der Schwimmbadkassa erwerben. Der Verkauf der Karten startet mit der Eröffnung des Schwimmbades.

All jene die bis zum 01. Juli keine Saisonkarte erworben haben, möchten wir darauf aufmerksam machen, dass ihre zugehörigen Zugangsdaten zum Online Buchungssystem gelöscht werden.

 

Hinweisen dürfen wir Euch auch auf die nach wie vor günstigen Tennisplatztarife in Verbindung mit einer Mitgliedschaft beim USV Großarl.

 

Allgemeine Gebühren Tennisplatz 2018:

 

USV Mitglieder Nichtmitglieder
Saisonkarte für Erwachsene € 105,- € 156,-
Saisonkarte für Kinder (Jahrgang 2003-2011) € 52,- € 72,-
Saisonkarte für Präsenz- u. Zivildiener, Studenten u. Jugendliche bis 18 Jahre (Jahrg. 2000, 2001,2002) € 84,- € 105,-
Familien-Saisonkarte, mind. 1 Kind (Kinder bis 18 Jahre, Jahrgang 2000 u. jünger) € 185,- € 299,-
Familien-Saisonkarte für Alleinerziehende mit mind. 1 Kind (Kinder bis 18 Jahre, Jahrgang 2000 u. jünger) € 119,- € 175,-
Platzmiete
Erwachsene 15,- 15,-
Kinder bis 18 Jahre u. Studenten 10,- 10,-
Mitspieler von Saisonkartenbesitzern 50% des Platztarifes 50% des Platztarifes

 

 

Informationen zur Sektion Tennis USV Großarl: Christian Rohrmoser 0664/5263320, Andreas Rohrmoser 0664/2669066, Thomas Pichler 0664/3905390, Alois Hettegger jun. 0664/156880; Gerald Aigner 0664/75041762

Die Kosten für eine Mitgliedschaft beim USV Großarl könnt ihr aus der Tabelle entnehmen.

Die Beitrittserklärung ist unter folgenden Link abrufbar:

http://www.usv-grossarl.at/intro/downloadsservice/

 

  1. Rookie Cup in Grossarl

    Am 29.07. war Grossarl Austragungsort des dritten Turnieres der Rookie Cup Serie.  Wir durften uns dabei über mehr als 20 Teilnehmer von diversen Vereinen  freuen. Auch beim Heimturnier zeigte unser Nachwuchs wieder sein Können und feierte einige Erfolge. Unsere Kinder erlangten folgende Platzierungen: 2 Gruppensieger (Julia, Britta) 3 Gruppenzweite (Paul, Rupi, Anna) 3 Gruppendritte (Elena, Marie, Tommi) Vielen herzlichen Dank für die Bereitstellung von Geschenken und Ausrüstung gilt Ralf Pichler und Natural Power. Ein weitestgehend reibungsloser und viel beachteter Turnierablauf bei den roten Gruppen war nur durch den Einsatz der beiden Spielbegleiter Andi und Simona möglich.
  2. Rookie Cup in Maishofen und Schwarzach

    Nach der erfolgreichen Teilnahme im Bad Hofgastein war unser Nachwuchs auch bei den folgenden Turnieren in Maishofen und Schwarzach zahlreich im Einsatz. Mit insgesamt 8 Teilnehmern in Schwarzach und 5 in Maishofen stellte der USV Grossarl ein nicht unerhebliches Kontingent an Teilnehmern. Doch der Quantität de Teilnehmer waren auch ihre Leistungen erstklassig.Bei beiden Turnieren erreichten sie mehrere Podestplätze: 2 Gruppensieger  (Marie) 4 Gruppenzweite (Paul, Britta, Leni, Rupi) 3 Gruppendritte (Anna, Moritz, Paul) Besonders freuen dürfen wir uns jedoch über neue Spieler und Spielerinnen (Anna, Lisa, Moritz und Tommi) , die zum ersten Mal Turnierluft geschnuppert haben und sich dabei bestens präsentiert haben.
  3. Rookie Cup in Bad Hofgastein

    Am Samstag den 08. Juli nahmen vier Spieler-/innen unseres Tennisnachwuchses am Rookie Cup in Bad Hofgastein teil. Teils sehr spannende Partien wurden dabei erst im Tie-Break entschieden und verlangten den Athleten nervlich einiges ab. Alle vier konnten in ihren jeweiligen Gruppen sehr gute Ergebnisse erreichen. Unsere u13-Spieler Rupi und Chrisi trugen dabei die Gruppensiege davon. Die beiden Mädels Marie und Julia stellten zum wiederholten Male ihr Talent und Können zur Schau und erreichten jeweils den zweiten Platz.  
  4. Schnuppertennis in der Volksschule

    Heuer durfte unsere Tennistrainerin Simona allen Volksschulkindern Tennis näher bringen.Auf drei Stationen konnten die Kinder in ihrer Turnstunde erste Erfahrungen mit Tennis sammeln. Die Kinder waren mit vollem Einsatz dabei und so war es auch für Simona und Gerald ein schönes Erlebnis. Ein großes Dankeschön gilt der Direktorin der Schule Maria Prommegger für die Möglichkeit das Schnuppern durchzuführen, die Unterstützung und die Verköstigung. Vielen Dank auch an Martina Hettegger für alle notwendigen Vorbereitungen.  
  5. Unser erfolgreicher Tennisnachwuchs

    Super Leistungen lieferten unsere jüngsten Meisterschaftsspielerinnen heuer ab. Britta, Leni und Marie wurden ausgezeichneter Zweiter hinter einer sehr starken Mannschaft aus Radstadt. In sechs Partien war man viermal erfolgreich (gegen St. Johann und Goldegg) und musste sich nur Radstadt geschlagen geben. Die Sektion ist sehr stolz auf ihre jungen Mädels und freut sich schon auf die kommenden Saisonen mit ihnen.  

 

 

ONLINEBUCHEN

buchungssystem

Bedienungsanleitung für die regelmäßige Online-Buchung von Tennisstunden

Was ist zu tun wenn ich das Kennwort vergessen habe?

 

Herzlichen Dank an:


Online Buchen